artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Patchworkstoffe

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Patchworkstoffe

Artikeldatum: 2006-11-12 | Autor: Gabriele Schötta | Aufrufe: 5703 | Kategorie: alles Mögliche

 

Patchworkstoffe

Das Patchworken ist inzwischen ein weit verbreitetes Hobby bei uns geworden. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland z.B. immer mehr quiltende Männer. Durch die wachsende Beliebtheit dieses Hobbys wird auch die Vielfalt an Patchworkstoffen bei uns immer größer.

Originale Patchworkstoffe sind aber nicht mit herkömmlichen Baumwollstoffen zu vergleichen. Die Unterschiede bestehen im Gewebe, in Patchworkstoffen sind feinere Baumwollfäden verarbeitet, die viel dichter verwebt werden als in normalen Baumwollstoffen. Sie sind auch wesentlich leichter mit der Nadel zu durchstechen als normale Stoffe.
Außerdem zeichnen sich Patchworkstoffe durch ihr besonderes Design aus. Die meisten Kollektionen werden von namhaften Designern entwickelt, die selbst zur quiltenden Zunft gehören.

Diese Stoffe sind natürlich auch etwas teurer als normale Baumwollstoffe, was unter Anderem natürlich daran liegt, daß die meisten bekannten Hersteller in den USA angesiedelt sind und die Stoffe nach Deutschland importiert werden müssen. Außerdem hat natürlich die erstklassige Qualität ihren Preis. Nichtsdestotrotz ist es wahrscheinlich, daß in den nächsten Jahren diese besonderen Stoffe bei uns immer günstiger werden, zum Einen, weil die Nachfrage beständig steigt und zum Anderen, weil die ersten Hersteller auch schon in Europa vertreten sind, was die Transportkosten günstiger und die Zollkosten hinfällig macht.

Ein beonderes Highlight und ein absoluter Insidertipp sind inzwischen die japanischen Patchworkstoffe. Bis vor Kurzem waren japanische Stoffe fast ausschließlich Blaudrucke. Inzwischen sind diese Patchworkstoffe eine eigene Richtung geworden. Teilweise sind die Baumwollstoffe mit richtigen Gemälden bedruckt, wie wir sie aus der japanischen Lackmalerei kennen.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Staatliche Förderung mit der Riester Rente wird immer beliebter
Laut Bundesarbeitsministerium entschieden sich allein 2006 im ersten Halbjahr 1,1 Millionen für die...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF