artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Ausflug mit Kind ins Erlebnisbad

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Ausflug mit Kind ins Erlebnisbad

Artikeldatum: 2006-11-30 | Autor: Ortrud Büthe | Aufrufe: 6079 | Kategorie: alles Mögliche

 

Ausflug mit Kind ins Erlebnisbad

Echtes Highlight für Kids zu jeder Jahreszeit ist ein Besuch im Erlebnisbad. Hier können die Kleinen im Wasser schwimmen, tauchen und toben, rutschen und plantschen. Im Sommer erfrischt und belebt das kühle Nass, in der dunklen Jahreszeit kann man hingegen im Erlebnisbad ein Stückchen Sommer spüren. Der Ausflug unter sommerliche Palmen vertreibt dann ein wenig den Winterblues, der viele in der kalten Jahreszeit plagt.

Ob Wellness oder Spass und Spiel, fast jede größere Stadt in Deutschland kann mit einem Erlebnisbad als Oase für Wasserratten aufwarten. Schwimmen ist eine sehr gesunde Aktivität, die von Ärzten besonders übergewichtigen Personen oder solchen mit Rückenbeschwerden in der Regel wärmstens empfohlen wird. In vielen Fällen sind heute auch Kinder bereits früh von Übergewicht betroffen, regelmässiges Schwimmen kann hier vorbeugen helfen und eine schlanke Figur zu behalten. Im Erlebnisbad liegt zwar der Schwerpunkt aller Aktivitäten überwiegend auf Attraktionen wie Rutschen oder dem Plantschen in künstlich erzeugten Wellen, Wasserfällen oder Strudeln, aber auch hier sind die Kleinen pausenlos in Bewegung, auch wenn sie nicht unbedingt schnurgerade Bahnen schwimmen. Am Abend eines solchen Ausflugstages stehen die Chancen gut, dass auch die quirligsten Kleinen müde und ohne Rebellion ins Bett fallen, weil sie sich endlich mal so richtig austoben konnten.

In den letzten Jahren sind in Deutschland viele neue Erlebnisbäder hinzu gekommen, die mit zahlreichen neuen Attraktionen zu einem Ausflug Schwimmfreunde auch aus entfernten Regionen einladen. Neben Rutschen und Wasserfällen für die Kinder locken auch Thermal-, Dampf-, Sprudel- oder Farbbad, Sauna, Solarium und Massage Mama, Papa, Oma und Opa in die Badetempel. Viele neuere Schwimmbäder sind mit modernsten Wellness-Einrichtungen ausgestattet, so dass auch die erwachsenen Begleitpersonen bei einem Ausflug ins Erlebnisbad voll auf ihre Kosten kommen.

Im Internet finden Sie viele Tipps und Vorschläge, zu welchen Zielen Sie einen Kinder Ausflug nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei kaltem Wetter machen können.

 

Artikel 1 Mal geändert, letze Änderung: 2006-12-03

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Hotelsuche im World Wide Web
Der Sommer rückt immer näher, die Temperaturen steigen an und eigentlich konnte man auch getrost in...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF