artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Mit Jobbörsen den richtigen Bewerber finden

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Mit Jobbörsen den richtigen Bewerber finden

Artikeldatum: 2007-01-15 | Autor: Jochen Meyer | Aufrufe: 10635 | Kategorie: Wirtschaft

 

Mit Jobbörsen den richtigen Bewerber finden

Wer früher einen neuen Job suchte, der hat üblicherweise in der Tageszeitung nach entsprechenden Stellenanzeigen Ausschau gehalten. Früher war es so, dass dort zahlreiche Jobangebote ausgeschrieben waren. Doch die Zeiten haben sich sehr deutlich geändert. Es ist längst nicht mehr so, dass man in Zeitungen eine große Anzahl an Stellenausschreibungen findet. Ganz im Gegenteil, das Angebot ist meist so klein, dass es sich nicht mehr lohnt die Zeitung aufgrund der Jobanzeigen zu kaufen.

Inzwischen sind die meisten Unternehmen dazu übergegangen, ihre Jobanzeigen im Internet zu veröffentlichen. Zum einen veröffentlichen sie ihre ausgeschriebenen Stellen auf der eigenen Webseite, zum anderen auf Jobbörsen. Das Hauptaugenmerk gilt dabei den Jobbörsen, denn mit Stellenportalen im Internet können die Unternehmen eine sehr große Anzahl an Bewerbern ansprechen. Das liegt daran, dass die Jobanzeigen dort nicht nur einen Tag sondern meist mehrere Wochen lang veröffentlicht werden – und so kommt es, dass bei den Unternehmen einfach mehr Bewerbungen eingehen.

Wenn man also nach Jobangeboten sucht, dann sollte man gleich die Webseite einer guten Jobbörse aufrufen und dort nach entsprechenden Stellenangeboten suchen. Dort sind so viele Jobs ausgeschrieben, dass man genau nach dem Job suchen kann, den man auch ausüben möchte. Unter den Tausenden von Anzeigen die sich in den Jobdatenbanken befinden, findet man immer ein paar Jobanzeigen, die genau auf die eigene Person zugeschnitten zu sein scheinen. Somit muss man sich nur noch die Kontaktdaten der jeweiligen Unternehmen herausschreiben, damit man seine Bewerbungsunterlagen an die Personalabteilung einsenden kann. In den meisten Fällen ist auch eine Direktbewerbung per Bewerbungsformular möglich – doch diese Bewerbungen lassen sich meist nicht so individuell gestalten, so dass man lieber eigene Dokumente verwenden sollte.
Linktext ein

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Suchmaschinen als Werbetools
85 bis 95 % aller Websites werden durch eine Suchmaschine gefunden. Auch wer die tollste Webseite...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF