artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Beliebtheit der Wasserbetten steigt

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Beliebtheit der Wasserbetten steigt

Artikeldatum: 2007-01-16 | Autor: Heinz Wiedow | Aufrufe: 5737 | Kategorie: sonstiges

 

Beliebtheit der Wasserbetten steigt

Wasserbetten erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit – immer mehr Leute entscheiden sich gegen ein klassisches Bett und kaufen sich stattdessen ein modernes Wasserbett wie zum Beispiel ein Softside Wasserbett. Es ist nämlich so, dass es längst medizinisch bewiesen wurde, dass es einfach sehr viel gesünder ist auf einem Wasserbett beziehungsweise auf einer Wasserbettmatratze zu schlafen. Was die Gesundheit angeht, so bringt ein Bett mit Wasserkern gleich mehrere Vorteile mit sich, die im Folgenden vorgestellt und erläutert werden.

Zunächst einmal ist es so, dass vor allem die Gelenke und die Muskulatur von der Matratze profitieren. Denn diese werden im Vergleich zu einer gewöhnlichen Bettmatratze mit Federkern oder Latexkern deutlich entlastet. Das liegt an der besseren Druckverteilung des Körpergewichts, welche dadurch zustande kommt, dass sich das Körpergewicht auf die gesamte aufliegende Fläche des Körpers verteilen kann. Gleichzeitig ist es so, dass diese Druckverteilung die Durchblutung fördert, was dazu führt, dass man tiefer schläft und sich somit auch besser erholt.

Wie schon zu Beginn angesprochen wurde ist der Absatz an Wasserbetten deutlich in die Höhe gegangen. Das hat dazu geführt, dass es inzwischen immer mehr Wasserbettenhersteller gibt. Allerdings bieten diese nicht nur Qualitätsbetten an. Deshalb sollte man sich im Bettengeschäft auf jeden Fall ausführlich beraten lassen und wenn möglich sogar ein Wasserbett testen – denn letztendlich findet man nur so ein Wasserbett, das den eigenen Vorstellungen und Ansprüchen entspricht. Man sollte im Bettengeschäft ruhig einmal nachfragen, ob es möglich ist ein Wasserbett zu Hause zu testen – immer mehr Geschäfte bieten inzwischen diesen Service an. Außerdem ist der Aufbau eines Wasserbetts auch nicht mehr so kompliziert wie früher, denn die modernen Softside Wasserbetten sind deutlich besser zu transportieren als die früheren Hardside Modelle.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Garantierte Rente: Da weiß jeder, was er hat
Bislang werden Rürup-Verträge nur von Versicherungsgesellschaften angeboten und zwar als normale...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF