artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Ratenkredite im Internet

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Ratenkredite im Internet

Artikeldatum: 2006-08-19 | Autor: Daniel Franke | Aufrufe: 6939 | Kategorie: Finanzen und Versicherungen

 

Ratenkredite im Internet

Dem immer höheren Kreditbedarf privater Haushalte steht ein immer umfangreicheres Angebot in- und ausländischer Privatkundenbanken und gewerblicher Kreditvermittler gegenüber. Da es für den Einzelnen bei mehr als 350 Banken in Deutschland kaum möglich ist, sich ohne Hilfe einen umfassenden Überblick über die Konditionen am Markt zu verschaffen, geht ein Grossteil der Bevölkerung mit seinen Kreditwünschen nach wie vor zur kontoführenden Hausbank, ungeachtet des angebotenen Zinssatzes. Im Zeitalter des Internet kann es aber auch viel einfacher gehen. Viele auf den Finanzbereich spezialisierte Seiten bieten Ihnen mittlerweile Kreditvergleiche günstiger Direktbanken und auch privater Kreditvermittler an, bei denen Sie sofort sehen können, wo Sie für den von Ihnen gewünschten Kredit die niedrigsten Zinsen zahlen. Worauf sollte nun aber neben bei der Auswahl des günstigsten Kredites geachtet werden? Zuerst einmal empfiehlt es sich, einen Kreditvergleich im Internet durchzuführen, um so die günstigsten Angebote zu finden. Wichtig beim Vergleich der Kreditzinsen ist es, nur den effektiven Jahreszins als Basis zu benutzen, denn er beinhaltet im Unterschied zum nominalen Jahreszins bereits sämtliche Gebühren, Auslagen und sonstige Kosten und ist aus diesem Grund auch immer etwas höher als der Nominalzins. Nur wenn Sie den Effektivzins vergleichen, können Sie wirklich beurteilen, bei welcher Bank Sie weniger zahlen. Ein günstiger Kredit ist auf diese Weise meist schnell gefunden. Bei der Auswahl unter den in Frage kommenden Banken sollte jetzt darauf geachtet werden, ob sowohl gewünschte Kreditsumme als auch angestrebte Laufzeit angeboten werden. Die gewünschte Kreditsumme ist meist unproblematisch aber bei der Laufzeit gibt es schon beträchtliche Unterschiede: ein Teil der Banken bietet Kredite nur bis zu einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten (6 Jahren) an, während einzelne Anbieter bis zu 120 Monate (10 Jahre) anbieten. Meist wird seitens der Kreditinstitute auf Abschluss einer Restschuldversicherung gedrängt. Da diese jedoch dem Kredit in einer Summe aufgeschlagen werden, erhöht sich in Folge dessen nicht nur die monatliche Rate, sondern es verlängert sich auch die Laufzeit des Kredites, denn zu Beginn der Ratenzahlungen wird erst die Prämie für die Restschuldversicherung getilgt und dann erst der eigentliche Kredit. Überprüfen Sie deshalb, ob eine Restschuldversicherung überhaupt erforderlich ist. Verbraucherschützer raten bei einem Kleinkredit oder einer normalen Finanzierung fast immer von einer solchen Police ab, die von Ihnen gerne als Ersatz für die früheren sittenwidrigen Wucherzinsen angesehen wird.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Skiurlaub in Südtirol
Südtirol ist eine Feriendestination für den Sommer und den Winter. Wie alle Regionen in den Bergen...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF