artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Wunschkennzeichen reservieren

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Wunschkennzeichen reservieren

Artikeldatum: 2007-04-23 | Autor: André Richter | Aufrufe: 5112 | Kategorie: sonstiges

 

Wunschkennzeichen reservieren

Wenn Ihnen bei der Zulassung Ihres Autos oder Motorrads das von der Zulassungsstelle zugeteilte Kennzeichen nicht gefällt, können Sie sich auch für ein Wunschkennzeichen entscheiden. Immer mehr Menschen machen hiervon Gebrauch. Am häufigsten wird dabei versucht, eine Buchstaben- und Zahlenkombination zu wählen, die sich aus den Initialen oder dem Geburtsdatum zusammensetzt.

Diese Freiheit lassen sich die Zulassungsstellen mit einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr vergüten, die zur Zeit (April 2007) bundesweit 10,20 Euro für das Wunschkennzeichen und 2,60 Euro für die Reservierung beträgt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie zu Ihrem Wunschkennzeichen kommen können: Wenn Sie persönlich zur Zulassungsstelle gehen, können Sie am Schalter nach einem Wunschkennzeichen fragen. Der Sachbearbeiter wird Ihnen dann die freien Kennzeichen vorstellen. Moderne Zulassungsstellen wie zum Beispiel die Kfz-Zulassungsstelle Köln bieten hierfür einen Terminalarbeitsplatz an, den Sie als Kunde vor der Zulassung des Fahrzeuges bedienen können. Hier können Sie sich dann mit etwas mehr Ruhe Ihr Wunschkennzeichen Köln aussuchen und für einen gewissen Zeitraum reservieren.

Eine weitere Komfort-Steigerung bieten einige Zulassungsbehörden durch eine Online-Reservierung. Dadurch können Sie von zu Hause aus per Mausklick in Ruhe nach Ihrem Traumkennzeichen stöbern.

Manchmal wird auch angeboten, ein belegtes Kennzeichen vorzureservieren. Sobald das Kennzeichen vom jetzigen Besitzer frei gegeben wird, tritt die Vorreservierung in Kraft. Das kann aber unter Umständen auch mal einige Jahre dauern.

Wenn Sie Ihr neues Fahrzeug nicht selbst zulassen, sondern dieses zum Beispiel von einem Autohaus erledigen lassen, so kann sich natürlich auch der Händler um Ihr Wunschkennzeichen kümmern. Bei dieser Form sind die Kosten für die Zulassung und das Wunschkennzeichen Verhandlungssache. Manchmal werden die Kosten auch als Service des Hauses übernommen. Fragen Sie also nach dem Service für Sie als guten Hauskunden und zukünftigen Werkstattkunden.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Urlaub an der Schwarzmeerküste
Ein Urlaub in Bulgarien an der Küste des Schwarzen Meers wird immer beliebter, die wunderbaren...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF