artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Im richtigen Licht

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Im richtigen Licht

Artikeldatum: 2007-05-07 | Autor: Barbara Adams | Aufrufe: 5459 | Kategorie: sonstiges

 

Im richtigen Licht

Erst kürzlich fanden Forscher einer Universität in München heraus, dass Menschen, die Bürojobs nachgehen, besonders zu Trägheit und Müdigkeit neigen. Die Wissenschaftler begründeten ihre Theorie damit, dass der menschliche Körper bei täglicher Arbeit in geschlossenen Räumen zu wenig Tageslicht aufnehmen kann.

Während ein normaler Mensch an einem sonnigen Tag etwa bis zu ca. 100.000 Lux (Maß für die Helligkeit) aufnimmt, werden dem menschlichen Körper selbst in gut ausgeleuchteten Arbeitszimmern lediglich 400 Lux zur Verfügung gestellt.
Zum Vergleich: Selbst die Leute, die bei Regenwetter im Freien arbeiten, nehmen immer noch 10.000 Lux auf. Das Arbeiten draußen gibt dem Körper des Weiteren die Möglichkeit, die „Innere Uhr“ der äußeren Zeit, also dem normalen Tagesrhythmus, anzupassen.

Erhält die „Innere Uhr“ nämlich zu wenig Tageslicht, so gerät sie aus dem Gleichgewicht und hinkt "hinterher". Die Folgen einer dauerhaft nicht dem Tagesrhythmus angepassten inneren Uhr können dann nicht nur schwere körperliche und psychische Schäden sein, wie etwa Schlafstörungen und Energielosigkeit, im schlimmsten Falle kann diese Unausgeglichenheit im menschlichen Körper sogar zu Depressionen führen.
Besonders von dieser Problematik betroffen sind nicht nur Menschen mit täglicher Arbeit in geschlossenen Büroräumen, sondern vor allem auch Nachtarbeiter, weil diese den Tag zum Schlafen nutzen müssen und somit das natürliche Licht der Sonne – wenn überhaupt - nur am Wochenende voll auskosten können.

Der Gesundheit zuliebe sollte man sich daher darum kümmern, dass der eigene Körper ausreichende Lichtzufuhr erhält. Eine tolle Möglichkeit wäre es, einfach den Job hier kündigen zu können um dann auf den Malediven ein geruhsames Leben mit genug Sonne und frischer Luft zu verbringen. Da diese Möglichkeit meistens jedoch reines Wunschdenken ist, muss man eben versuchen, das fehlende Tageslicht bei Bürojobs zu ersetzen. Abhilfe kann hier der Fachhandel für Bürobedarf schaffen. Hier kann man nicht nur Schreibwaren erstehen, sondern auch Schreibtischlampen mit einer besonders hoher Lux-Zahl. Diese sorgen dann für einen Ausgleich bei fehlendem Tageslicht, so dass man sich auch am Schreibtisch richtig wohl fühlen kann.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Kreuzfahrten
Kreuzfahrten werden immer mehr zum Familienurlaub. Was früher als mondäne Freizeitbeschäftigung für...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF