artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Auslandssemester und Praktika im Ausland

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Auslandssemester und Praktika im Ausland

Artikeldatum: 2007-06-24 | Autor: Frank Ander | Aufrufe: 5711 | Kategorie: Bunt gemischt

 

Auslandssemester und Praktika im Ausland

Für viele Auszubildende und Studenten ist ein Auslandspraktikum oder die Absolvierung eines oder mehrerer Semester im Ausland, eine sehr gute Gelegenheit schon während des Studiums oder der Ausbildung Auslandserfahrungen zu sammeln. In einigen Studienfächern, insbesondere in den Disziplinen Hotelmanagement und Tourismus, sind Praktika im Ausland mittlerweile Pflichtbestandteil des Studiums. In der Regel wird solch ein Praktikum im Hauptstudium absolviert. Ein Großteil der Studenten entscheidet sich für ein Praktikum in Spanien, den englischsprachigen Ländern wie den USA, Australien, Neuseeland, England oder Irland. Insbesondere die großen Tourismuszentren am Mittelmeer sind für viele Studenten des Hotelmanagements ausgezeichnete Orte um dort Auslandserfahrung zu sammeln.

Praktika im Ausland sollten ebenso wie Semester im Ausland mindestens sechs Monate andauern. Durch den relativ langen Auslandsaufenthalt verbessern sich in der Regel nicht nur die interkulturelle Kompetenz der Outgoings sondern natürlich auch die Fremdsprachenkenntnisse. Für viele Praktikanten im spanisch sprechenden Ausland verbessern sich nicht nur die Spanischkenntnisse sondern auch die Englischkenntnisse, da viele Hotelgäste sich nur in englischer Sprache verständigen.

Für viele Arbeitgeber stellen die erworbenen Auslandserfahrungen sowie die zusätzlichen Fremdsprachenkenntnisse ein deutliches Plus für einen Kandidaten bzw. Bewerber dar.
Ein Praktikum im Ausland ist darüber hinaus ebenfalls eine sehr gute Gelegenheit neue Freunde kennen zu lernen und wichtige Kontakte zu knüpfen.
Um vor einem Semester oder einem Praktikum im Ausland bereits die Kultur und die Sprache des Gastlandes näher kennen zu lernen, bietet sich auch ein Sprachkurs im Gastland im Voraus an. Hierbei kann man die in der Schule erlernten Fremdsprachenkenntnisse sofort aktiv im Ausland, bei alltäglichen Dingen, jederzeit erproben und einsetzen.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Anforderungen an den Desktop
Innerhalb von großen Unternehmen sollte man genaue Vorgaben für alle gängigen...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF