artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Fotoschule – Lernen Sie das Fotografieren

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Fotoschule – Lernen Sie das Fotografieren

Artikeldatum: 2007-07-06 | Autor: Claudia Müller | Aufrufe: 7893 | Kategorie: sonstiges

 

Fotoschule – Lernen Sie das Fotografieren

Fotografieren liegt im Trend. Und damit ist nicht nur das Bilderschießen der Familie im Urlaub gemeint oder die Digitalkamerafotos von der letzten Party.

Auch das Erstellen von Fotos mit höherem, künstlerischem Anspruch wird zum Hobby einer stetig wachsenden Anzahl von Menschen. Wie aber kann ein Interessierter die Kunst des Fotografierens von Anfang an erlernen? Fotoschule, wo von der Wahl der richtigen Kamera bis hin zur Motivwahl und passender Beleuchtung alle wichtigen Themen angesprochen werden?

So etwas gibt es tatsächlich, und zwar in ganz verschiedenen Ausprägungen. Wer gern selbst ausprobiert und das Prinzip "Learning bei Doing" praktiziert, für den kann eine Fotoschule in Buchform angeraten sein. Über das schrittweise Erlernen der Fotografie gibt es eine große Zahl von Veröffentlichungen; am besten, man schaut sich einmal im Buchladen um oder lässt sich ein Buch von einem erfahrenen Fotografen empfehlen.

Auch im Internet kann man sich über das Fotografieren genau informieren und sich mit anderen Interessierten vernetzen; Fotoschulen findet man hier in unterschiedlicher Qualität.

Wer eine Fotoschule im Wortsinne besuchen möchte, weil er auf die Interaktion mit Anderen Wert legt und Wissen lieber praktisch vermittelt bekommt, der kann auch Fotografiekurse besuchen. Häufig bieten professionelle Fotografen derartige Lehrgänge an; auch eine Anfrage bei den Volkshochschulen oder Familienbildungsstätten lohnt in der Regel. Diese Art des Lernens hat den Vorteil, dass Fragen direkt besprochen werden können, man von Anfang an alles praktisch erlernt und auch typische Anfängerfehler schnell behoben werden. Lernumfänge für das Fotografieren sind vielfältig und der Inhalt sollten an die Vorkenntnisse des Lernenden angepasst werden. Inhalte können zum Beispiel das Thema Ausrüstung, Entwicklung der Fotografie, Bildgestaltung und Bildumsetzung bis hin zur Fotoentwicklung sein.

Für welche Fotoschule man sich entscheidet, hängt aber ganz von den eigenen Vorstellungen ab.

Claudia Müller
Mehr Infos bei 9x13.biz

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Krim Urlaub
Die Party-People der westlichen Metropolen machen es vor: Jedes Jahr im Sommer fährt man auf die...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF