artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Das Klima im Wandel der Zeit

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Das Klima im Wandel der Zeit

Artikeldatum: 2007-07-11 | Autor: Michael Klix | Aufrufe: 5817 | Kategorie: Natur und Umwelt

 

Das Klima im Wandel der Zeit

Gerade in der heutigen Berichterstattung und in den aktuellen Medien wird immer näher über den aktuellen Klimawandel und die Klimaerwärmung berichtet. Dabei kommt es häufig zu unterschiedlichen Berichten und Darstellungen, die teilweise aus verschiedenen Quellen stammen. In der aktuellen Situation und Berichterstattung wird sehr stark auf die Thematik des Klimawandels und der dementsprechenden Klimaerwärmung eingegangen. Dies führt jedoch dazu, dass gerade die Bevölkerung unterschiedlich informiert wird und der zurzeit ein Zustand von unterschiedlichen Informationen besteht. Das führt dazu, dass sich bereits mehrere Lager gefunden haben, die teilweise unterschiedlicher Ursache in der Klimaerwärmung bereitstellen. Das führt dazu, dass keine ganzheitliche Meinung besteht und mögliche Ansätze, um diesen Wandel weiterführen zu verhindern, viel schwieriger umzusetzen sind. Diese Diskussionen und Berichte werden uns bestimmt noch in den nächsten Jahren weiter verfolgen und dazu ermuntern, zum Beispiel weitere Energiesparmaßnahmen oder Einsparungen im privaten Bereich durchzuführen, um den Klimawandel nicht weiter voranzutreiben. Ob die Menschen dazu bereit sind, darf abzuwarten sein, denn in vielen neuen aufstrebenden Ländern ist dieses Thema zwar bekannt, wird aber weitestgehend einfach ignoriert. Das führt dazu, dass das Gleichgewicht vom Ausstoß der Emissionen nicht gewährleistet ist und auch in Zukunft eher zu großen Unterschieden führen wird. Gerade die Schwellenländer sind grundsätzlich daran interessiert, Wirtschaftswachstum zu erlangen und denken nicht unbedingt gerade an die klimatischen Veränderungen, die uns alle auf dieser großen Welt betreffen werden. Das führt dazu, dass es wieder mal keine einheitliche Durchführung zur Verhinderung dieser Erwärmung gegeben wird. Dies wurde auch beim letzten G8 Gipfel wieder einmal sehr deutlich klar. Daher sollten Sie Ihr persönliches Engagement dafür bereithalten, selbst ihren persönlichen Beitrag zu leisten.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Begeisterung ist der beste Verkäufer
[BS]„Begeisterung verkauft“ lautet eine alte Verkäuferweisheit. Und wie steht es mit Ihnen? Sind...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF