artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Dalmatien - malerische Küste für Kroatien Urlaub

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Dalmatien - malerische Küste für Kroatien Urlaub

Artikeldatum: 2007-09-07 | Autor: asja rozga | Aufrufe: 11084 | Kategorie: Urlaub und Reisen

 

Dalmatien - malerische Küste für Kroatien Urlaub

Der längste Teil der einmalige, stark gegliederten, malerischen Küste Kroatiens und die größte Zahl der Inseln gehört zu Dalmatien. In dieser Region befinden sich auch zwei Nationalparks: Der Kornaten - Archipel mit 140 zauberhaft schönen Inseln und die Insel Mljet, Juwel des Süddalmatiens. Viele bekannte Persönlichkeiten besuchten sie, viele weltberühmte Schriftsteller schrieben, verwirrt von dieser Verspieltheit der Natur, in Superlativen über sie. und viele Legenden sind mit diesen zwei Perlen verbunden. Kroatien hat eine reich gegliederte und waldreiche Küste mit einer Vielzahl von Inseln. Viele gut erhaltene alte Städte mit mediterranem Flair, engen gössen und Steinhäusern säumen die Küste und geben ein besonderes Flair den man nie mehr vergessen kann. Voraussetzungen die ein Urlaub in Kroatien einmalig machen können.

Bezüglich zwei Nationalparks in Dalmatien, aber auch bezüglich ganz Dalmatiens wäre manches über die Legenden der Vergangenheit zu sagen. Aber auch über die heutige Wirklichkeit, oder über ihre Zukunft kann man träumen und planen. Diese Schönheit und der Naturreichtum werten das geschichtliche und kulturelle Erbe auf und beflügeln den Fleiß und das Können der heimischen Bevölkerung. Irgendwo, zwischen diesen Schönheiten sind traumhaften Ferienhäuser Kroatien verborgen, die Ihren Besuchern, ein unvergessliches Flair vermitteln.

Der dalmatinische Küstentyp besteht auch als geografischer Begriff und als Symbol. Er stellt das dar, was die lange und wunderschöne dalmatinische Küste im Überfluss bietet: Gliederung, Inseln, Inselchen, Riffe, Kliffe. Halbinseln, Buchten, Fjorde und Bergmassive, die den Besucher kilometerlang begleiten, mit engen und manchmal breiteren fruchtbaren Küstenstreifen oder unendlichen Weiten einer Karstlandschaft, von der ein Dichter schrieb: "Dieses steinerne Ungeheuer, mit dem Antlitz nach Süden gewandt, zum offenen Meer, ins Unbekannte…". Das Blau des Meeres kommt wegen dieses Farbenspiels in allen Schattierungen noch besser zum Ausdruck.

Die Region, aber besonders die Städte wie Zadar, Sibenik, Split, Trogir und Dubrovnik, sind mit ihrem reichen Kulturerbe, der herrlichen Architektur aller Stilrichtungen, immer wieder Gegenstand des Bewunderns, des Genusses und
der Inspiration. Die üppige mediterrane und subtropische Vegetation ergänzt aber vollendet dieses niemals vollständig genutzte und nie ausreichend geschätzte Gottesgeschenk nicht. Ebenso verhält es sich mit der Frucht fleißiger Hände. Wie ist denn das Lied vom Zauber der Palmen, Limonen oder Oleander zu Ende zu singen?

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Rundreisen
Rundreisen sind eine neue und sehr moderne Reiseform, die recht gerne und häufig gewählt wird....[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF