artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de private Altersvorsorge

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > private Altersvorsorge

Artikeldatum: 2007-12-03 | Autor: Tanja Komjahn | Aufrufe: 4746 | Kategorie: Finanzen und Versicherungen

 

private Altersvorsorge

Wer sein ganzes Leben lang schwer gearbeitet hat, der wartet auf den Ruhestand und will dann noch manche ruhige Jahre erleben. Um dies möglich zu machen, muss sicher sein, dass die monatliche Rente genügt, um den erreichten Lebensstandard halten zu können. Seit einigen Jahren ist klar, dass die Rentenzahlung vom Staat nicht mehr hoch genug wird, um die Lebensunterhaltungskosten abzudecken, ganz abgesehen davon, Urlaubstouren oder Anderes zu bezahlen.

Die private Rente gewinnt damit zunehmend an Bedeutung. Dies ist zwischenzeitlich auch der Bundesregierung klar geworden und bezuschusst die private Altersvorsorge daher mit Zuschüssen, die in diversen Varianten gezahlt werden. Die zwei wohl begehrtesten Varianten zur privaten Absicherung sind die Riester-Rente und die Rürup-Rente.

Während die Riester-Rente für Menschen mit geringem Einkommen und junge Mütter interessant ist, soll die Rürup-Rente schwerpunktmäßig Menschen mit hohem Einkommen und Unternehmer erreichen. Für beide Varianten der Zusatzversicherung führen die vielen unterschiedlichen Versicherungsanbieter viele Tarife.So verfügt jeder Versicherte die Gelegenheit, das für Ihn beste Angebot abzuschliessen. Vor Zeichnung eines Zusatzvertrages zur Riester-Rente oder Rürup-Rente ist es wichtig sich auf jeden Fall ausführlich den Versicherungsbedingungen befassen und sich gründlich beraten lassen.

Für die Riester-Rente ist eine spezielle Form der Altersabsicherung eine Geldanlage in Fonds. Verschiedene Versicherer schlagen ihren Versicherungskunden verstärkt Riester Verträge vor, die einen festen Betrag der Beiträge in Fonds anlegen. Fonds findet man zu diversen Themenbereichen und Wirtschaftsgebieten wie zum Beispiel der interessanten Branche der Solarenergie bzw. Photovoltaikenergie. Insbesondere im Gebiet Solar und Photovoltaik werden für die kommenden Jahre sehr interessante Erträge erwartet, was sich faktisch auch auf gemachte Einzahlungen auswirken kann.

Wer sich jetzt unsicher ist, ob seine gesetzliche Rente hoch genug ist, um für die Rente vorzusorgen, der kann einen Gesprächstermin bei der staatlichen Rentenversicherung vereinbaren und sich eine aktuelle Berechnung der Rente vornehmen lassen. Der Berechnung der Rente kann man entnehmen, wie hoch die geschätzte monatliche Pension zum Beginn der Rente sein wird. In den neuesten Rentenberechnungen ist die Rente mit 67 schon enthalten. Rente mit 67 heißt, dass das Rentenbeginnalter nicht mehr wie bis jetzt bei 65 Jahren liegt sondern in Zukunft 67 Jahren.
Interessent sollten die Planung der Altersrente auf Basis dieser Berechnung der Rente durchführen und hierbei damit rechnen, dass die geschätzten Rentenzahlen eher zu hoch sind. Die verbleibende Lücke zwischen dem benötigten Verdienst zur Deckung des Lebensbedarfs und der gesetzlichen monatliche Rente muss dann eine private Zusatzversicherung schließen. Außerdem kann man noch einen Puffer bedenken, damit man sich in der Rente auch noch einen Urlaubstrip leisten kann oder Finanzmittel zur Verfügung hat, falls etwas nicht kalkulierbares passiert und Kosten anfallen, das vorher nicht geplant war.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Kein langes Warten beim Arzt
Jeder kennt es und keiner mag es, das Sitzen im Wartezimmer eines Arztes. Man sitzt dort, schaut...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF