artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Der Plattensee als Urlaubsziel

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Der Plattensee als Urlaubsziel

Artikeldatum: 2008-01-06 | Autor: Johann Roiger | Aufrufe: 5449 | Kategorie: Urlaub und Reisen

 

Der Plattensee als Urlaubsziel

Ungarn liegt in Zentraleuropa, Österreich ist der nächste Nachbar, die Anreise ist nicht allzu weit, warum also nicht mal seinen Urlaub in Ungarn verbringen. Im Prinzip gibt es 2 wichtige Reiseziele für Touristen in Ungarn, zum einem die Hauptstadt Budapest und zum anderen den Plattensee, das Binnenmeer von Ungarn. Der Plattensee, auf Ungarisch Balaton genannt, ist der größte Binnensee Mitteleuropas, er ist 79km lang und 14km breit. Der See ist sehr seicht, im Durchschnitt ist er gerade mal 3,25m tief. Dieser See ist der Touristenmagnet des Landes, zahlreiche Gäste aus den umliegenden Ländern sind hier regelmäßig zu besuch. Die Dörfer um den See sind sehr gut für Touristen erschlossen, es gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Übernachten, ob Campen, ein Hotel oder Ferienhaus, alles wird angeboten. Am Südufer des Plattensees gibt es zudem noch zahlreiche Thermalquellen und Heilbäder die natürlich auch gerne von Touristen besucht werden. Sie runden das Programm sehr gut gelungen ab. Im Sommer ist der Plattensee als Badesee sehr beliebt, er erwärmt sich sehr schnell auf angenehme Temperaturen. Gute Winde machen ihn zum beliebten Surf- und Segelrevier. Rund um den Plattensee führt ein ca. 200 km Langer Radweg, Fahrräder können überall ausgeliehen werden. Ungarn ist auch besonders für seine ausgezeichneten Wurstspezialitäten weit bekannt. Hier kann man diese direkt genießen, die Auswahl ist enorm. Ebenso in den Gaststätten, das Essen bietet die typischen Spezialitäten die mit Paprika und Knoblauch zubereitet werden und natürlich auch ausgezeichneten Fisch, frisch aus dem Plattensee gefangen. Zander ist eine Spezialität die man in einem der Lokale mal probieren sollte. Natürlich gibt es rund um den Plattensee auch ein ausgeprägtes Nachtleben, viele Bars und Discos laden zum ausgelassenen Feiern ein. Die Preise sind Europaweit immer noch als günstig zu betrachten, obwohl natürlich in den Touristengebieten alles etwas mehr kostet.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Überversichert?!
Viele Deutsche sind überversichert. Das heißt vor allem, das Risiken unbewusst doppelt versichert...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF