artikel-schmiede.de

    

 artikel-schmiede.de Die Taekwon-Do Akademie in Dresden vertritt auch koreanische Verbände in Deutschland

Startseite
Impressum
Partner
Autor werden
FAQ
Autoren-Rangliste


EDV & Webdesign
essen und trinken
Familie und Soziales
Finanzen und Versicherungen
Gesundheit
Haus und Hof
lifestyle
Natur und Umwelt
News und Medien
sonstiges
Sport und Freizeit
Urlaub und Reisen
Bunt gemischt
Wirtschaft
Wissenschaft und Bildung
alles Mögliche


Startseite > Artikel > Die Taekwon-Do Akademie in Dresden vertritt auch koreanische Verbände in Deutschland

Artikeldatum: 2008-02-13 | Autor: Julia Weise-Holtgräwe | Aufrufe: 10713 | Kategorie: alles Mögliche

 

Die Taekwon-Do Akademie in Dresden vertritt auch koreanische Verbände in Deutschland

Asiatische Kampfsport Arten sind viel mehr als nur körperliche Bewegung, Fitness und Siegen.
Hier geht es um ein ganzheitliches Umsetzen der erlernten Kampfkünste und der Philosophie der Kampfkunst. Asiatischer Kampfsport ist eine Jahrtausend Jahre alte Tradition, mitbringen um es zu erlernen sollte man vor allem eines: Geduld.
Hier geht es um mehr als den bloßen Siegeswillen. Taekwondo Dresden bietet ein umfangreiches Programm an Kampfsport Arten.
Die Basis liegt im Taekwon-Do oder wie mancher schreibt Taekwondo, und wird durch weitere Arten ausgebaut.
Grundsätzlich wird unterschieden zwischen weichen und harten Kampfkünsten und Kampfkunst mit oder ohne Waffe.
So zählt Tai-Chi-Chuan und Aikido zu den weichen Kampfkünsten und Taekwon-Do, Khmer-Boran und Karate zu den harten Kampfkünsten.
Eine Kampfkunst mit Waffe ist zum Beispiel Kendo und eine ohne Waffe Judo.
Inhaltlich unterscheidet sich die Kampfkunst mit und ohne Waffe nur unwesentlich.
Bedeutend wird es dann, wenn es zur akuten Selbstverteidigung kommt.
Die Taekwon-Do Akademie zeichnet sich durch verschiedene Leistungen ganz besonders aus.
Eine davon ist der Großmeister Harald Peter, 9. Dan.
Dies ist für einen deutschen Kampfsportler eine ungewöhnlich hohe Auszeichnung.
Zum anderen vertritt Taekwondo Dresden koreanische Verbände in Deutschland.
Dies ist ebenfalls bemerkenswert, da man so etwas in Deutschland äußerst selten findet und von einer sehr hohen Qualität der Akademie zeugt.
Vertreten wird die Korean Taekwon-Do Association Jung-Do-Kwan, Korean Kung-Joong-Musool Association und Cambodian Amateur Boxing Federation.
Für eine deutsche Kampfsport Akademie eine hohe Auszeichnung. Wer also Kampfsport Dresden sucht und im Großraum Dresden Taekwon-Do erlernen möchte, kann auf eine ausgezeichnete Schule zurückgreifen.Kampfsport nie nur eine sportliche Bereichung, sondern auch eine mentale. Wer die Herausforderung annimmt, tut auch etwas für seine mentale Stärke.

 

Artikel 1 Mal geändert, letze Änderung: 2008-02-13

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

Hier anmelden


Johann Roiger 
Heinz Wiedow 
Elke Lohre 
Daniel Franke 
M. Lokay 

Alle Autoren

geburtstagsgeschenke für frau zum 30.
haushaltshilfe einstellen


Alle Artikel

Im Web gefunden:



Autoren: 1015
Artikel: 810



Tuchmaterialien – Markisen
Wer sein eigenes Haus oder einen Garten besitzt kommt irgendwann zu dem Punkt, ob man sich eine...[mehr]




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF